Singen – die Stimme deines Herzens!

Das Mantra-Singen lädt dazu ein, die Energie ins Herz zu lenken, tief in die Essenz deines Seins einzutauchen, und über die Klangschwingungen ein Gefühl von Einheit und Lebensfreude zu erfahren.

Freu dich auf das Erleben einer alten Tradition – Mantras/Songs welche aus verschiedenen Kulturen und Weltreligionen stammen, können den Weg zu innerer Einsicht und Erkenntnis weisen und Emotionen freisetzen – besonders dann, wenn man sie gemeinsam singt (chanting). Dadurch bringen wir all unsere Körperzellen zum Schwingen und bauen ein kraftvolles, heilsames Energiefeld auf, welches in dir, aber auch weit über den Raum hinaus seine Wirkung entfalten darf. 

Bereits unzählige Studien bestätigen die ganzheitlich-therapeutische Wirkung des Singens und der Musik, welche vielen Menschen meist noch unbekannt ist. Was ich als ehemalig tätige Gesundheits- und Krankenschwester ganz besonders erfreulich finde, ist die anerkannte Musiktherapie in manchen Krankenhäusern oder Altersheimen. Es wird dort für oder mit den Patienten/Bewohnern gesungen und musiziert. Über die Klangvibrationen können physische Schmerzen, tiefe Trauer und Depressionen gelindert, und unbewusste Widerstände überwunden werden, um wieder in Kontakt mit verborgenen, unterdrückten Gefühlen zu kommen. Es kommt zu einem raschen Abbau von Stresshormonen (Kortisol und Adrenalin). Mit der einhergehenden Unterbrechung des Gedankenstroms, können wir innerlich zur Ruhe kommen und folglich eine besondere Achtsamkeit und friedvolle Gegenwärtigkeit erfahren.

Gerne kannst du mich für verschiedene Events kontaktieren!

Scroll Up